schmidt logo 300

Silvester in Burghausen – dem bayerischen Meran
30.12. - 02.01.2021

Chiemsee & Altöttingen

Die Region Inn-Salzach ist nach den Flüssen Inn und Salzach benannt, die über Jahrhunderte hinweg zu den wichtigsten Handelsrouten Europas zählten. Diese bedeutende Vergangenheit hat bis heute ihre Spuren hinterlassen. Wer die Region bereist, findet weltweit einzigartige Sehenswürdigkeiten in einem der ältesten Landesteile Bayerns. Gut vierzig Kilometer östlich von München bildet der hübsche Ort Haag in Oberbayern das Tor zur Ferienregion, die sich bis zur deutsch-österreichischen Grenze erstreckt. Zu den Besuchermagneten zählen die längste Burg der Welt in Burghausen und der Wallfahrts- und Pilgerort Altötting.

4* Hotel Glöcklhofer
Der stilvolle und elegante Glöcklhofer in Burghausen liegt direkt am Eingang der längsten Burg der Welt, zentral in der Neustadt - und nur einige Gehminuten von der historischen Altstadt an der Salzach entfernt. Das Hotel verfügt über ein Frühstücksrestaurant, ein bayerisches Wirtshaus mit frischen regionalen und internationalen Gerichten, Biergarten, Bar sowie einen ca. 350 Quadratmeter großen Spa mit Saunalandschaft. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/ WC, Föhn, Bademantel, Minibar, Safe, Telefon und TV.

1. Tag: Anreise
Mit einem Spaziergang durch die denkmalgeschützte Altstadt von Burghausen erfahren Sie Geschichte und Geschichten vom Mittelalter bis in die Neuzeit. Von den Glanzzeiten der zweiten Residenzstadt der Landshuter Herzöge, der kurfürstlichen Regierungsstadt bis zum Niedergang Anfang des 20 Jahrhunderts.


2. Tag: Chiemsee

Heute machen wir einen Halbtagesausflug an den Chiemsee. Lassen Sie sich hier von der schönen Landschaft geprägt von Bergen und Seen verzaubern. Erleben Sie die abwechslungsreiche und kulturelle Gegend mit Schloss Herrenchiemsee inmitten des Chiemsees, das Kloster Seeon, die Fraueninsel und vieles mehr. Die Silvesterfeier im Hotel beginnt mit einem deftigen Galabuffet. Schwingen Sie das Tanzbein zu guter Musik und heißen Sie das neue Jahr herzlich willkommen.

3. Tag: Altöttingen
Das Herz Bayerns und eines der Herzen Europas - Seit mehr als 1.250 Jahren gilt die Stadt als geistliches Zentrum Bayerns und ist bedeutendster Marienwallfahrtsort Deutschland. In Markl wurde Papst Benedikts XVI. geboren. In seinem Geburtshaus kann noch heute eine Dauerausstellung mit biographischen Details und Hintergründen zum Leben und Wirken Joseph Ratzingers entdec werden.

4. Tag: Heimreise
Mit guten Vorsätzen fürs neue Jahr im Gepäck, treten wir die Heimreise an.
 Leistungen Preise
  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • 3 x Übernachtung im Hotel Glöcklhofer in Burghausen
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel/ 3-Gang-Menü oder Buffet
  • Silvesterfeier im Hotel mit Galabuffet und Silvesterprogramm mit Musik & Tanz
  • Freie Nutzung des Saunabereichs im Hotel
  • Stadtbesichtigung Herzogstadt Burghausen
  • Reiseleitung Ausflug Altöttingen
  • Reiseleitung Ausflug Chiemsee
439,- € pro Person im DZ
EZ-Zuschlag  68,- €





Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok