schmidt logo 300

Unsere AGB's - Allgemeinen Geschäftsbedingungen

1. Anmeldung

Reiseanmeldungen sollten in schriftlicher Form erfolgen. Mündlich und telefonisch nehmen wir lediglich Reservierungen vor, auf die dann eine schriftliche Buchungsbestätigung an den Kunden erfolgt. Wird der Buchungsbestätigung nicht innerhalb von 10 Tagen widersprochen, gilt das als Vertragsabschluss. Mit der Reiseanmeldung übernimmt der Anmelder auch die Vertragsverpflichtungen für alle weiteren in seiner Anmeldung aufgeführten Personen.

2. Bezahlung

Mit der Anmeldung wird eine Anzahlung in Höhe von 10% des Reisepreises fällig - die Restzahlung spätestens 14 Tage vor Reiseantritt. Die Reiseunterlagen werden Ihnen unverzüglich nach Eingang der Zahlung ausgehändigt. Alle Mehrtagesfahrten in unserem Reiseprogramm enthalten eine abgeschlossene Insolvenzversicherung zur Absicherung des von Ihnen gezahlten Reisepreises.

3. Reiseprogramm und Leistungen

Für den Umfang der vertraglichen Leistungen ist ausschließlich die Leistungsbeschreibung in unseren Katalogen verbindlich. Nebenabreden und Sonderwünsche bedürfen für ihre Verbindlichkeit unserer schriftlichen Bestätigung.

4. Änderungen

Preiserhöhungen nach Abschluss des Reisevertrages sind bis 21 Tage vor Reiseantritt aus sachlich berechtigten und nicht vorhersehbaren Gründen in dem Umfang möglich, wie nachzuweisende Tatsachen dies rechtfertigen. Bei Preiserhöhungen über 5% kann der Reiseteilnehmer kostenlos vom Vertrag zurücktreten.

5. Rücktritt des Kunden

Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Reise zurücktreten. Maßgeblich ist der schriftliche Zugang der Rücktrittserklärung beim Reiseveranstalter. Wird die Reise vom Kunden abgesagt, dann entstehen diesem, gestaffelt nach der Zeitspanne zwischen Rücktritt und Reisebeginn, nachfolgend aufgeführte Kosten: bis 35 Tage vor Reisebeginn 10% des Gesamtpreises, 34 - 22 Tage vor Reisebeginn 20% des Gesamtpreises, 21 - 15 Tage vor Reisebeginn 40% des Gesamtpreises, 14-7 Tage vor Reisebeginn 60% des Gesamtpreises und ab 6 Tage vor Reisebeginn 80% des Gesamtpreises. Erfolgt die Stornierung am Tag des Reiseantrittes bzw. danach oder erscheint der Kunde nicht zur Abfahrt berechnen wir 98% des Gesamtpreises. Der Reisende kann sich bis zum Reisebeginn durch einen Dritten ersetzen lassen, sofern dieser den Reiseanforderungen genügt. Bei Reisen, die Eintrittskarten für Musical, Theater, Musikveranstaltungen u. ä. enthalten, werden im Stornierungsfall die vereinbarten Eintrittskartenpreise in voller Höhe berechnet.

6. Haftung des Reiseveranstalters

Wir haften im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für die gewissenhafte Reisevorbereitung, die sorgfältige Auswahl und Überwachung der Leistungsträger, die Richtigkeit der Leistungsbeschreibungen und die ordnungsgemäße Erbringung der vertraglich zugesicherten Reiseleistungen entsprechend der Ortsüblichkeit. Die Haftung des Reiseveranstalters ist auf maximal den dreifachen Reisepreis beschränkt. Wir haften nicht für Leistungsänderungen, die als Fremdleistung lediglich vermittelt wurden.

7. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist grundsätzlich am Sitz bzw. Wohnsitz des Beklagten.

8. Veranstalter

Schmidt Reisen, Schwarzbacher Straße 3, 98673 Merbelsrod

Wissenswertes und Informatives

Sitzplatzverteilung:
Die Verteilung der Sitzplätze erfolgt nach Eingang der Anmeldung. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir nur bei frühzeitiger Buchung die vorderen Plätze vergeben können.
Sorglos auf Reisen gehen:
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung. Wir beraten Sie sehr gerne.
Anmeldung:
Buchen Sie bitte bei Ihrem örtlichen Partner, der gegebenenfalls gleich den Transfer zum Hauptabfahrtsort sicherstellt. Ihre Anmeldung kann telefonische oder schriftlich erfolgen. Sie erhalten dann in kurzer Zeit eine schriftliche Reisebestätigung, die Sie bitte genau prüfen und unterschrieben zurücksenden. Wir freuen uns aber auch über einen Besuch in unserem Büro.
Entspanntes Reisen:
Unser komfortabler Fahrzeugpark mit den Ihnen vertrauten Fahrern bietet ein Höchstmaß an Sicherheit und Bequemlichkeit. Für die schönsten Tage des Jahres bieten wir Ihnen die wohl angenehmste Form des Reisens. Im komfortablen Reisebus reisen Sie im rauchfreiem Fahrgastraum bei angenehmen Klima und freier Rundumsicht. Außerdem hält Ihr Busfahrer gekühlte Erfrischungen für Sie bereit.
Nichtraucherbus:
Danke, dass Sie im Bus nicht rauchen! Für unsere Raucher legen wir genügend Pausen ein.
Gültiger Personalausweis:
Muss bei allen In- und Auslandfahrten mitgeführt werden.
Unsere Abfahrt ist in Ihrer Nähe:
Wir sind bemüht, mit dem Hauptbus wenig Anfahrtstellen anzufahren, damit wir nicht Ihre kostbare Zeit verbrauchen. Einen Abholservice gegen jeweilige Kostenbeteiligung gibt es außerdem.
Auch Ihr Auto macht Urlaub:
Parken Sie - gratis – auf den Kundenparkplätzen im Betriebshof. Eine Haftung können wir allerdings nicht übernehmen.
Bei Eigenanreise auf unseren Betriebshof gewähren wir jedem Reisegast bei Mehrtagesreisen einen Rabatt von 5,– €.
Gruppen sind bei uns Willkommen:
Gruppen ab 10 vollzahlenden Personen erhalten 3% Rabatt jeweils auf den Grundpreis, sofern die Buchung und Bezahlung auf einen Namen geht.
Kinderermäßigung:
Kinder unter 12 Jahren in Begleitung Erwachsener erhalten, sofern keine anderen Angaben gemacht sind, 20 % Ermäßigung, auf den Grundpreis (außer Rund-, Schiffs- und Flugreisen – hier auf Anfrage).
Mindestteilnehmerzahl:
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen, sofern nichts anderes in der Reise angegeben ist .
Zum Schluss das Kleingedruckte:
Bitte beachten Sie unsere Reisebedingungen nebenstehend. Sie orientieren sich am neuen EG-Reiserecht und gelten für alle Reiseverträge, die mit uns abgeschlossen werden. Entsprechend den gesetzlichen Vorschriften erhalten alle Reiseangebote eine Insolvenz-Schutz-Versicherung zur Absicherung der Kundengelder.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen